MVP-Studio
Fullstack-Begleitung
für Ihren MVP

Beispiele für Projekte, die vom NetDevices-Team durchgeführt wurden

NetDevices begleitet Sie über die Technik hinaus bei der Einführung Ihrer MVP !

Viele unserer Kunden kommen mit Projekten, deren Umrisse noch zu definieren sind (Features, die sich schnell entwickeln werden oder Schnittstellen, die noch nicht endgültig festgelegt sind). Anstatt sich also mit großen Entwicklungen in Javascript zu beschäftigen, NetDevices bietet eine Alternative. Mit dem Angebot MVP-StudioWir bieten Ihnen an, Ihr Projekt schnell und zu vorteilhaften finanziellen Bedingungen zu entwickeln. Wie ist das möglich? Durch den Einsatz der Technologien niedriger Code und kein Code um Ihre Projekte zum Leben zu erwecken.

 

MVP Studio, kein Code und eine maßgeschneiderte Unterstützung

Beim MVP Studio-Angebot verwenden wir no-code. Und da wir bei NetDevices die agile Methode anwenden, um den Erfolg Ihrer Webanwendung zu garantieren, haben wir MVP Studio als Paket.

Das Angebot umfasst alle Grundlagen, um ein MVP zu bauen:

  1. Eine Phase vor dem Start der Entwicklungen: Befragung über Ihre GeschäftsmodellIhren Markt, die Konkurrenz.
  2. Hilfe beim Einrichten des Marketingplan des Produkts.
  3. Eine Kommunikation in Partnerschaft mit 2bee.co !
  4. Unterstützung beim Schreiben der GeschäftsplanWir haben Paris&Co French Web durchlaufen und arbeiten jetzt an einem Cashflow-Plan, gehen auf Inkubatoren und Acceleratoren zu.

Vertrauen Sie uns Ihr MVP (Minimum Viable Product) an, das wir realisieren können:

  • mit blase.io ultra reaktiv zu sein und zu sehr attraktiven Kosten
  • oder wenn Sie eine klare Vision haben und das Geschäft bereits mit einer Plattform gut definiert ist skalierbar, Cloud, Fullstack JS

Wenn Sie eine maßgeschneiderte Begleitung wünschen, um ein Webentwicklungsprojekt zu realisieren, das sowohl schnell als auch effizient ist, Kontakt NetDevices und seine no-code MVP Studio-Lösung. 

Wie lautet der No-Code? 

Der No-Code ist die Möglichkeit, eine Lösung, ohne eine komplexe Programmiersprache zu verwenden. Wenn Sie also kein Entwickler sind und Java und seine verschiedenen Frameworks, die Sprache Python, HTML, XML oder CSS nicht beherrschen, gibt es keinen Code. 

Diese Methode der Webentwicklung ermöglicht es Unternehmen, eine Vielzahl von Projekten schnell und zu vorteilhaften finanziellen Konditionen. Dies betrifft sowohl einfache mobile Anwendungen, als auch komplexere (wie z.B. E-Commerce-Plattformen oder Marktplätze). Und vor allem erlauben diese Lösungen, auf dringende Bedürfnisse zu reagieren. 

In der Tat ermöglicht No-Code viele schnelle Iterationen und erleichtert die Entwicklung von Anwendungen, die sowohl reaktionsfähig als auch interaktiv sind. Dank seiner geringen Kosten ermöglicht no-code Softwareentwicklungsprojekte, die bisher nicht wirtschaftlich waren. 

Es ist der ideale Vermittler zwischen CMS wie WordPress und komplexen Javascript-Codes. 

Einige Beispiele für keinen Code

Angesichts dieser Vorteile wächst das No-Code-Ökosystem schnell. 

Und das aus gutem Grund: Einige Apps, die No-Code verwenden, sind echte Erfolgsgeschichten. Zum Beispiel: 

  • Dividende ist eine Plattform, die Finanzierungen für alle Ökostromhäuser anbietet. In diesem Prozess hat das Unternehmen 365 Millionen Dollar eingenommen. 
  • Qoins hilft Haushalten, ihre Kredite und Schulden automatisch zu tilgen. Die Plattform sammelte bei einer Spendenaktion 750.000 Dollar ein. 
  • Komet Umgang mit agilen IT-Freiberuflern. 
  • Nachlaufkante automatisiert die Lead-Generierung über mehrere Kanäle. Die Plattform generierte 30.000 $ in nur 6 Monaten nach ihrem Start. 
  • Außerdem gibt es Shopify, Substack, Glide, Adalo und viele andere. 

 

Das Beispiel von Bubble.io

Unter den Tools zum Erstellen von No-Code kann man Bubble.io erwähnen. Es ist die Premium-Lösung für die Entwicklung mobiler Anwendungen. 

Das Ziel ist es, hyperreaktiv und agiler zu sein, ohne auf traditionelle Investitionen für die Freigabe einer Saas-Plattform zurückgreifen zu müssen. 

Die Vorteile von Bubble-io

Derzeit ist es die flexibelste und effizienteste No-Code-Kollaborationsplattform auf dem Markt. 

Seine Hauptvorteile sind wie folgt 

  • Einfach zu bedienen ; Bubble.io verwendet Drag & Drop, um die Erstellung von Schnittstellen zu ermöglichen. Auf diese Weise können alle Ihre Mitarbeiter (insbesondere die Designer) Änderungen vornehmen. Mit bubble.io ist das nicht mehr nur für Entwickler. 
  • Breite Palette an Möglichkeiten Obwohl es einfach ist, Bubble.io zu verwenden, ermöglicht die Plattform die Erstellung komplexer Workflows (z. B. E-Commerce-Seiten, soziale Medien, ...). 
  • Daten Dank einer integrierten Datenbank können Sie die verschiedenen Blöcke von Vorlagen aufbewahren. Das Ziel ist es, jeden Block als Referenz zu verwenden, um noch schneller bei der Erstellung von Webanwendungen voranzukommen. Zusätzlich gibt es eine integrierte Datenbank (Postgre SQL) für die Simulationsphase. 
  • API Bubble-io kann sich mit Rest-APIs verbinden oder eine API exponieren, um Ihren Benutzern ein vielfältiges und vollständiges Angebot zu bieten. 
  • Plugin Bubble.io profitiert von einem großen Ökosystem von Plugins (über 1000) und einer großen Gemeinschaft von Entwicklern. 
  • Schnelle Iterationen (Frontend, Workflow, Datenstruktur) ; 

Die Nachteile 

Abhängig von den gewählten Plattformen kann es jedoch auch einige Nachteile geben: 

  • Tool-Abhängigkeit und eingeschränkte Portabilität (Möglichkeit, Daten zu extrahieren, aber nicht den Code, der nur auf den Plattformen funktioniert). 
  • Server in den USA (außer bei dediziertem Server).
  • Die Leistung für eine große Anzahl von gleichzeitigen Benutzern kann durchschnittlich sein
  • Keine native mobile Version